Allgemeine Geschäfts­bedingungen

Diese Geschäftsbedingungen sind integrierender Bestandteil des Vertrages, welcher zwischen dem See & Park Hotel Feldbach und dem Veranstalter zustande kommt. Bitte lesen Sie die Bedingungen aufmerksam durch. Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Haftung

Für mitgebrachte Ausstellungsgegenstände, Dekorationen und Waren haftet ausschliesslich der Veranstalter. Für durch den Veranstalter oder die Gäste des Banketts verursachten Schäden an Mobiliar, Gebäude und baulichen Einrichtungen des See & Park Hotels Feldbach haftet der Veranstalter. Die Haftung erfolgt kausal und ohne Verschuldensnachweis. Es wird erwartet, dass der Veranstalter über eine Haftpflichtversicherung mit dem Einschluss von Schäden an gemieteten Räumlichkeiten verfügt. Sind Besteller und Veranstalter nicht identisch haften beide vollumfänglich solidarisch für die Gesamtschuld.

Technische Einrichtungen

Soweit das Hotel dem Veranstalter technische Hilfsmittel oder sonstige Einrichtungen zur Verfügung stellt oder diese von Dritten beschafft, handelt es im Namen des Kunden. Der Kunde haftet für die gute Behandlung und ordnungsgemässe Rückgabe und stellt das Hotel von allen Ansprüchen Dritter frei. Störungen an den vom Hotel zur Verfügung gestellten technischen Einrichtungen werden so weit möglich sofort beseitigt. Eine Zurückhaltung oder Minderung von Zahlungen kann aus diesem Grunde nicht vorgenommen werden.

Dekoration

Das Anbringen von Dekorationsmaterial oder anderen Gegenständen ist nur mit unserem Einverständnis erlaubt. Sämtliches Material muss den feuerpolizeilichen Anforderungen entsprechen.

Feuerwerk, Wunderkerzen und Himmelslaternen

Die Einholung einer Feuerwerk-Bewilligung sowie die Durchführung und Haftung sind Sache des Veranstalters. Das See & Park Hotel Feldbach muss in jedem Fall informiert werden. Das Verwenden von Wunderkerzen und Ähnlichem ist nur nach Absprache mit der Direktion gestattet. Das Steigenlassen von Himmelslaternen ist im Feldbachareal untersagt. Bei allfälligen Schäden, Brandlöcher etc. haftet der Veranstalter.

Musik bei Hochzeiten & Bankette

Party-Musik ist im Festsaal bis 1.00 Uhr gestattet. Anschliessend bitten wir Sie, aus Respekt gegenüber unseren Hotelgästen und Nachbarn, die Musik auf Zimmerlautstärke zu reduzieren. Ab 0.00 Uhr ist keinen Bass mehr erlaubt.

Festsaal

Der Festsaal steht Ihnen am Anlasstag für Dekorationsarbeiten ab ca. 14.00 Uhr zur Verfügung. Ab 0.00 Uhr verrechnen wir CHF 150.00 pro angefangene Stunde. Im Festsaal können Sie bis 2.00 Uhr feiern. Danach steht Ihnen die Turmbar (Exklusiv-Miete CHF 200.00) für den Ausklang eines perfekten Festes zur Verfügung.

Turmbar

Das Mitbringen von Speisen und Getränken in die Turmbar ist nicht erlaubt.

Hotelzimmer Bankette & Seminare

Bitte beachten Sie, dass wir die Zimmerreservationen ausschliesslich via Veranstalter entgegennehmen. Gäste, die sich bei uns melden, werden an den Veranstalter weiter verwiesen. Gerne empfangen wir eine gesammelte Liste der anreisenden Gäste bis 10 Wochen vor Anlassbeginn. Die bestätigten Anzahl Zimmer ist verbindlich.

Garantiezahl

Die uns 10 Arbeitstage vor dem Anlass gemeldete Personenzahl ist für die Rechnungsstellung verbindlich.

Stornierungsbedingungen Hochzeiten & Bankette

Absagen einer Reservation von Veranstaltungsräumlichkeiten müssen dem See & Park Hotel Feldbach frühzeitig und schriftlich durch den Veranstalter mitgeteilt werden.

Bei einer Absage des gesamten Anlasses werden die folgenden Kostenanteile der vertraglich vereinbarten Leistungen verrechnet:

bis 9 Monate vorher              kostenfrei
bis 8 Wochen vorher              50 % der gebuchten F&B Leistungen und Zimmer
bis 4 Wochen vorher              75 % der gebuchten F&B Leistungen und Zimmer
später                                     100 % der gebuchten F&B Leistungen und Zimmer

Sollte bei der Annullation noch keine F&B Leistungen definiert worden sein, rechnen wir mit CHF 100.00 pro Person.

Im Voraus erbrachte Leistungen des See & Park Hotel Feldbach sind in jedem Fall zu bezahlen.

Zimmerstornierungen einzelner Gäste (jedoch kumuliert nicht mehr als 5 % der gesamten Reservierungen) werden bis 48 Stunden vor Anlass schriftlich akzeptiert, ansonsten werden die gebuchten Leistungen verrechnet.

Diese Annullationsbedingungen gelten für beide vertragsschliessende Parteien. Im Falle höherer Gewalt wie Brand, Hochwasser, Streik, Tod usw. können beide Parteien ohne Kostenfolge vom Vertrag zurücktreten.

Das Hotel behält sich vor, vertraglich individuelle Annullierungsbedingungen festzulegen.

Stornierungsbedingungen Seminar

Bei Annullation eines definitiv gebuchten Seminars bitten wir um schriftliche Mitteilung. Annullationen werden wie folgt in Rechnung gestellt:

bis 90 Tage vorher kostenfrei
40  bis 89 Tage vor Anlass 30 % des vereinbarten Seminararrangements
30 bis 39 Tage vor Anlass 50 % des vereinbarten Seminararrangements
14 bis 29 Tage vor Anlass 75 % des vereinbarten Seminararrangements
7 bis 13 Tage vor Anlass 90 % des vereinbarten Seminararrangements
bis 6 Tage vor Anlass 100 % des vereinbarten Seminararrangements

Können die reservierten Räumlichkeiten weitervermietet werden, entfallen sämtliche Annullationskosten.

Im Falle höherer Gewalt wie Brand, Wasser, Streik, Tod usw. können beide Parteien ohne Kostenfolgen vom Vertrag zurücktreten.

Zimmerstornierungen oder Arrangementstornierungen einzelner Teilnehmer (jedoch kumuliert nicht mehr als 5 % der gesamten Reservierungen) werden bis 48 Stunden vor Seminarbeginn schriftlich akzeptiert, ansonsten werden die gebuchten Leistungen verrechnet.

Stornierungsbedingungen Zimmer

  • Eine Annullation der Reservation muss immer in schriftlicher Form erfolgen und ist nur gültig mit der schriftlichen Zustimmung durch das See & Park Hotel Feldbach. Für die Berechnung allfällige Annullierungskosten ist der Zeitpunkt des Eintreffens des Mails beim Hotel entscheidend. Bei der Berechnung der Anzahl Tage ist 12.00 Uhr am Mittag der ausschlaggebende Zeitpunkt.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationsversicherung für Eventualfälle wie Unfall, Krankheit, verspätete Ankunft oder vorzeitige Abreise. Bei Eintreten einem solchen Fall wird ein ärztliches Zeugnis oder ähnliche Dokumente vom Hotel nicht akzeptiert.
  • Nicht stornierbare / mutierbare Zimmerraten können niemals geändert oder storniert werden. Die Vorauszahlung wird nicht zurückerstattet.
  • Bei einem Nichterscheinen des Gastes wird der Gesamtbetrag der gebuchten Leistungen in Rechnung gestellt.
  • Im Falle höherer Gewalt wie Brand, Wasser, Streik, Tod usw. können beide Parteien ohne Kostenfolge vom Vertrag zurücktreten.

1 – 4 Zimmer:
bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei
3-0 Tage vor Anreise 100% der gebuchten Leistungen

Gruppenreservationen 5-10 Zimmer:
bis 30 Tage vor Anreise  kostenfrei
29-15 Tage vor Anreise 50% der gebuchten Leistungen
14-8 Tage vor Anreise 75% der gebuchten Leistungen
7-0 Tage vor Anreise 100% der gebuchten Leistungen

Gruppenreservationen ab 11 Zimmer:
bis 60 Tage vor Anreise kostenfrei
59-30 Tage vor Anreise 50% der gebuchten Leistungen
29-15 Tage vor Anreise 75% der gebuchten Leistungen
14-0 Tage vor Anreise 100% der gebuchten Leistungen

Zimmerstornierungen/Arrangementstornierungen einzelner Teilnehmer einer Gruppenreservation (jedoch kumuliert nicht mehr als 5% der ursprünglich getätigten Reservation) werden bis 48 Stunden vor Anreise schriftlich akzeptiert, ansonsten werden die gebuchten Leistungen verrechnet.

Zahlungsbedingungen Hochzeiten, Bankette

Eine Anzahlung (50% des Mindestumsatzes) erwarten wir bis 60 Tage vor Anlass. Wir behalten uns das Recht vor, je nach Anlass, eine höhere Teilzahlung im Voraus zu verlangen. Nach der Veranstaltung wird Ihnen eine detaillierte Rechnung über alle unsere erbrachten Leistungen zugestellt. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage netto.

Zahlungsbedingungen  Seminare

Wir behalten uns das Recht vor eine Teilzahlung im Voraus zu verlangen. Nach dem Seminar wird Ihnen eine detaillierte Rechnung über alle unsere erbrachten Leistungen zugestellt. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage netto.

Zahlungsbedingungen Zimmer

Wir behalten uns vor eine Teilzahlung im Voraus zu verlangen. Bei Buchung einer nicht stornierbaren Zimmerrate wird der Gesamtbetrag bei Eingang der Reservation von der angegebenen Kreditkarte abgebucht. Die Gesamtrechnung ist bei Abreise bzw. Inanspruchnahme des Angebots vor Ort in bar, mit EC-Karte oder mit Kreditkarte zu bezahlen. Sollte eine Rechnung gewünscht werden (nur innerhalb der Schweiz möglich), werden für die Zusatzkosten pauschal CHF 5.00 pro Rechnung verrechnet.

Gerichtsstand

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand ist Steckborn.

Top